Der Fischer und seine Frau
nach den Gebrüdern Grimm

Schauhaus Theater Der Fischer und seine Frau

Schneller, höher, weiter könnte man sagen. Eines ergibt das Andere. Die Fischersfrau sieht die Chance ihrer Armut zu entkommen, und nutzt sie auch. In diesem Stück geht es nicht etwa um den Aufruf zur Bescheidenheit, ganz im Gegenteil! Es zeigt die wunderbare Welt der Lebensträume und vielleicht auch deren Erfüllung.

Altersempfehlung ab 5 Jahre, Familien, Kindergärten und Schulen.